Hormersdorfer Hochmoor (Erzgebirge Sachsen)

Anzeige

Alle Angaben & Fotos ohne Gewähr.
Private Webseite - Stand 2008


Das Hormersdorfer Hochmoor liegt in Sachsen, idyllisch auf einer Höhe von ca. 675 m ü. NN, mitten im erzgebirgischen Wald.

Das Hormersdorfer Hochmoor ist mit ca. 3,58 ha eines der kleinsten Hochmoore im Erzgebirge und seit 1942 ein Naturschutzgebiet.

Anzeigen


Das Hochmoor "zu" Hormersdorf erreicht man u.a. über Wanderwege vom Greifenbachstauweiher bzw. von den Greifensteinen aus.

Oder man nutzt z.B. Wanderwege von Hormersdorf (Erzgebirge) - um zum Hochmoor und Naturschutzgebiet zu gelangen.

... ein Bohlensteg führt zu einem Aussichtsgerüst mit wunderschönem Ausblick auf die naturbelassenene Moor Landschaft.

Aufgrund des nährstoffarmen Bodens im Moor und des sehr sauren Wassers, wachsen hier bestimmte Pflanzen.

u.a. die Moorbeere oder das Torfmoos.


Alle Angaben/Bilder beschreiben den Stand
im Jahre 2008 (Sachsen/Erzgebirge)
Natur & Landschaft im Erzgebirge.
Hier eine kleine Auswahl:

- Greifensteine
- Binge Rote Grube
- Prinzenhöhle
- Conradswiese
- Blauenthaler Wasserfall
- Teufelssteine
- Geyersche Binge
- Wolfspinge
- Himmelswiese
- Guter Brunnen
- Kleiner Kranichsee
- Hochmoor bei Boží Dar
- Krokuswiesen
- Halbemeile
- Eispinge
- Wolfsschlucht
- Großer Kranichsee

Glück auf!
Ihr Team von Dein-Erzgebirge.de!

(c) www.dein-erzgebirge.de