Wolfsschlucht in Wolkenstein (Erzgebirge Sachsen)

Anzeige

Alle Angaben & Fotos ohne Gewähr.
Private Webseite - Stand 2008


Die Wolfschlucht in Wolkenstein liegt
in einer ca. 80 m hohen Felsformation in der
Nähe vom Schloss Wolkenstein. Durch
diese ist der eindrucksvolle Abstieg mit
Blick ins Zschopautal möglich.

Anzeigen


Der Ursprung des Namens Wolfschlucht
stammt nicht - wie vermutet - von Wöl-
fen im Erzgebirge, sondern soll von den
Klängen des Windes stammen, wenn
dieser über den Fels und durch die
Schlucht bläst und dabei "heult".

Die Wolfsschlucht und ihre Felsen ziehen
auch geübte Kletterer an. Am Wettinfel-
sen gibt es Möglichkeiten zum "Klettern"
und "Bergsteigen".

Ähnliche schöne Ausflugsziele sowie Mög-
lichkeiten zum "Bergsteigen" und "Klettern"
im Erzgebirge sind u.a. die Greifensteine
und die Teufelssteine.


Alle Angaben/Bilder beschreiben den Stand
im Jahre 2008 (Sachsen/Erzgebirge)
Weitere Natur im Erzgebirge.
Hier eine kleine Auswahl:


- Halbemeile
- Himmelswiese
- Conradswiese
- Krokuswiesen
- Guter Brunnen
- Blauenthaler Wasserfall
- Hormersdorfer Hochmoor
- Kleiner Kranichsee
- Teufelssteine
- Greifensteine
- Geyersche Binge
- Binge Rote Grube
- Eispinge
- Wolfspinge
- Prinzenhöhle


Glück auf!
Ihr Team von Dein-Erzgebirge.de!

(c) www.dein-erzgebirge.de