Zwönitzquelle bei Zwönitz, Erzgebirge Sachsen

Anzeige

Alle Angaben & Bilder ohne Gewähr.
Private Webseite - Stand 2008


Die "Zwönitzquelle" in der Nähe der gleichnamigen Stadt Zwönitz (Sachsen) - findet man nordöstlich vom Schatzenstein (763 m ü. NN) und nordwestlich der Winterleithe (711 m ü. NN).

Die "Zwönitzquelle" ist nicht nur eine einzige Quelle, sondern das Quellgebiet vom Fluss "Zwönitz".

Anzeigen


Der Fluss "Zwönitz" verbindet sich nach ca. 39 km mit der "Würschnitz" zum Fluss "Chemnitz".

Von der Stadt "Zwönitz" aus erreicht man dieses idyllische Ausflugsziel beispielsweise über einen beschaulichen Wanderweg.

Dieser Wanderweg führt u.a. am Bergbau-Stollen "Felsbauendes Glück", einem Kneippbecken sowie gemütlichen Rastplätzen vorbei.

Weitere reizvolle Ausflugsziele in und um die Stadt Zwönitz im Erzgebirge sind u.a. die Quelle "Guter Brunnen" und die St. Annenkapelle u.v.m.


Alle Angaben/Fotos beschreiben den Stand
im Jahre 2008 (Sachsen/Erzgebirge)

Seen, Flüsse, Talsperren ... im Erzgebirge.
Hier eine kleine Auswahl:


- Greifenbachstauweiher
- Stausee Myslivny
- Filzteich
- Walkteich
- Schieferloch
- Waldbad Neuwürschnitz
- Schwarzwasser
- Zwickauer Mulde
- Talsperre Sosa
- Talsperre Carlsfeld
- Talsperre Eibenstock
- Unterbecken Markersbach
- Talsperre Amselbach
- Talsperre Wolfersgrün


Glück auf!
Ihr Team von Dein-Erzgebirge.de!

(c) www.dein-erzgebirge.de