bei Wildenfels, Schönau und Grünau ... in Sachsen

Anzeige


Alle Angaben & Fotos ohne Gewähr.
Private Webseite - Stand 2008-2016


Das Wildenfelser Zwischengebirge liegt etwa am nördlichen Rand vom Erzgebirge und befindet sich ca. 10 km, in südlicher Richtung, von Zwickau entfernt.
Bild: "im Wildenfelser Zwischengebirge, zw. Grünau und Schönau ..."   Foto: "in Schönau am Wildenfelser Zwischengebirge"

Anzeigen

Dieses kleine Gebirge in Sachsen, zwischen Wildenfels Schönau und Grünau ..., erhebt sich als Berg-Rücken, u.a. vom Tal der Zwickauer Mulde, bis auf eine Höhe von ungefähr 429 m ü. NN.

Die Natur & Landschaft vom Wildenfelser Zwischengebirge ist sehr idyllisch und vielerorts ergeben sich wunderbare Aussichten ..., so z.B. hinüber zum Schloss Wildenfels, zum Ochsenkopf bei Hartenstein, auf Schönau, ins Erzgebirge usw...
Foto: "Blick vom Wildenfelser Zwischen gebirge nach Wildenfels, zum Ochsenkopf bei Hartenstein usw ..."   Bild: "Ausblick von einem Berg im Wildenfelser Zwischengebirge hinunter nach Schönau usw..."
Bild: "Ausblick von einem Berg im Wildenfelser Zwischengebirge hinüber nach Wildenfels und zum Schloss Wildenfels ..."

Neben seiner landschaftlichen Schönheit hat das Wildenfelser Zwischengebirge auch eine ganz spezielle Ökologie und Geologie ..., denn die fossile Karstlandschaft vom Wildenfelser Zwischengebirge besitzt viele Besonderheiten ...

So gibt es hier zum Beispiel Steinbruch-Gebiete mit ehemaligen Kalkstein- und Marmorbrüchen (mit bedeutsamer Flora und Fauna), unterirdische Höhlen uvm.
Bild: "teilw. mit Wasser gefüllte ehem. Kalksteinbrüche bei Grünau ..."   Foto: "ehem. Kalkstein und Marmor ... Steinbruch bei Grünau (Sachsen)"
Ab ungefähr 1680 bis etwa zur Mitte vom 20. Jahrhundert ist (mit unterbrechungszeiten) im Wildenfelser Zwischengebirge der Abbau von Kalkstein ... betrieben worden.

Desweiteren wurde hier in kleineren Mengen s.g. roter & schwarzer Marmor abgebaut, welcher damals als s.g. "Wildenfelser Marmor" überregionale Bekanntheit erreichte.

Ein Relikt aus vergangenen Bergbau-Zeiten ..., ist der ehem. Kalkschachtofen von Schönau (auch Kalkofen Schönau ...).
Foto: "ehem. Kalksteinbruch ... bei Grünau ..."   Bild: "... an einem ehem. s.g. Kalkstein- und Marmorbruch bei Grünau ..."
Foto: "ehem. Kalkschachtofen in Schönau (auch Kalkofen Schönau)"
Nach Beendigung der aktiven "Steinbruch-Tätigkeiten", etwa ab Mitte vom 20. Jahrhundert, füllten sich einige der offen gelassenen Alt-Steinbrüche teilweise mit Wasser ... und wurden nach und nach zu Biotopen ...

Aber auch die "trocken liegenden" Alt-Steinbrüche haben eine beachtliche Flora und Fauna.
Foto: "teilw. mit Wasser gefüllter, ehem. Kalksteinbruch bei Grünau ..."   Bild: "ehem. Steinbrüche ... im Wildenfels er Zwischengebirge"
Foto: "im Wildenfelser Zwischengebirge bei Grünau ... / an einem ehemaligen Kalksteinbruch"
Die ehem. Steinbrüche ... sowie ihre Umgebung im Wildenfelser Zwischengebirge bieten eine Vielzahl spezieller Lebensräume für verschiedenste Pflanzen- und Tierarten.

Darunter sollen auch besonders seltene Pflanzen und Tiere sein, so z.B. Milzfarn, Mopsfledermaus, Europäischer Edelkrebs uvm.

Ab 1994 wurde ein großes Areal vom Wildenfelser Zwischengebirge zu einem Landschaftsschutzgebiet erklärt ...
Bild: "an einer Infotafel im Landschaftsschutzgebiet ... / Standort hier: bei Grünau"   Foto: "bei Grünau ... / ehem. Kalksteinbrüche, heute Teil vom Landschaftsschutzgebiet ..."
Bild: "am Landschaftsschutzgebiet ... zw. Grünau und Schönau im Wildenfels er Zwischengebirge ..."
Durch das Wildenfelser Zwischengebirge führt auch ein interessanter Lehrpfad, bei Wildenfels Schönau und Grünau ...

Entlang dem Lehrpfad kann man viel Wissenswertes zur Geologie, Geographie, Ökologie, Geschichte ... vom Wildenfelser Zwischengebirge erfahren ... und beim Wandern die herrliche Natur & Landschaft genießen.

Alle Angaben/Bilder beschreiben den Stand
der Jahre 2008-2016 (Erzgebirge)
Bild: "Ausblick beim Wandern im Wildenfelser Zwischengebirge, hier zw. Wildenfels, Grünau und Schönau ... (Sachsen)"   Foto: "entlang dem Lehrpfad ..., bei Grünau, unweit der ehem. Kalksteinbrüche ..."
Bild: "beim Wandern entlang dem Lehrpfad ..., zw. Wildenfels Schönau und Grünau, in Sachsen"
Berge Gebirge Brüche ... im Erzgebirge
Hier eine kleine Auswahl:

Auersberg im Erzgebirge
Greifensteine ... (Landschaftsschutzgebiet)
Sachsen, Wildenfelser Zwischengebirge
Erzgebirge, Eispinge (Tschechien)
Binge Rote Grube (alter Berg Bruch ...)
Binge in Geyer (Binge Brüche ...)
Grünau / Schönau Kalksteinbrüche ...
Erzgebirge, Plattenberg (Tschechien)
Wolfspinge b. Platten (Tschechien)
Ochsenkopf b. Hartenstein (Sachsen)
Hoher Hahn (Berg) im Erz gebirge
Sachsen, Hundsmarter (Berg)
Schatzenstein (Berg) b. Elterlein
Quarksteine (Felsen) b. Niedercrinitz
und viele mehr ...

Glück auf!
Ihr Team von Dein-Erzgebirge.de!
Bild: "schöner Aussichtspunkt ... u.a. mit Blick aufs Wildenfelser Zwischen gebirge, auf die Stadt Wildenfels, ins Erzgebirge usw ..."    

Bilder: ... im Wildenfelser Zwischengebirge (2015)

Video: u.a. am Kalksteinbruch bei Grünau (2016)

(c) www.dein-erzgebirge.de